Skip to main content
Publikumstag
  • Jeden 1. & 3. Donnerstag im Monat
    ausgenommen bayerische Feiertage

  • Öffnungszeiten
    11 bis 18 Uhr ohne Termin

  • DeinHaus 4.0 Unterfranken
    Münchner Str. 5
    97688 Bad Kissingen

  • Nächster Publikumstag

  • 18.04.2024
DeinHaus 4.0 Unterfranken

Aufklärung und Informationen zum Einsatz von Wohnassistenz­systemen. Für Bürger:innen, Fachleute oder Interessierte. Wir beraten Sie aus erster Hand zu den Einsatzmöglichkeiten von Wohnassistenzsystemen. Unverbindlich, neutral und kostenfrei. DeinHaus 4.0 Unterfranken ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Landkreis Bad Kissingen und dem Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen.

Landkreis BAD KISSINGEN | Hier gehts besser.

Landkreis Bad Kissingen
Obere Marktstraße 6
97688 Bad Kissingen

0971 801-5210
deinhaus4.0@kg.de
landkreis-badkissingen.de

ZTM Bad Kissingen GmbH

ZTM Bad Kissingen GmbH
Münchner Straße 5
97688 Bad Kissingen

0971 13131-0
deinhaus4.0@ztm.de
ztm.de

Folgen Sie uns

Unsere Leistungen

Wie möchten Sie Wohnassistenzsysteme kennenlernen?

Wohnassistenzsysteme sind technische Unterstützer, die den Alltag von Pflege- und Hilfebedürftigen und den Menschen die sie pflegen, erleichtern und Ihnen Sicherheit bieten. Unser Expertenteam und unser umfangreiches Beratungsangebot unterstützt Sie dabei passende Lösungen für Ihre Bedarfe zu finden.

Beratung

Wir beraten Sie gerne bei uns vor Ort oder am Telefon. Sie schildern uns ihre Situation und wir prüfen, welche Lösungen technisch sinnvoll sind und wer Sie unterstützen kann.

Zum Publikumstag kommen

Einzelpersonen und kleinere Gruppen laden wir recht herzlich zu unserem regelmäßigen Publikumstag (jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, ausgenommen bay. Feiertage) ein. Ohne Terminvereinbarung, von 11:00 bis 18:00 Uhr in unserer Musterwohnung.

Gruppenführung buchen

Ab einer Gruppengröße von 7 Personen können Sie einen individuellen Termin für eine rund 60-minütige Führung vereinbaren. Wir begleiten Sie auf dem Rundgang und stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten für Wohnassistenzsysteme sowie der barrierefreien Wohnraumgestaltung vor.

Telefonberatung

Rufen Sie uns über unsere kostenfreie Beratungshotline an, um uns Ihr Anliegen oder Ihre Situation zu schildern. Sie können auch bequem einen Rückruf-Termin vereinbaren.

Kostenfreie Beratungshotline
0800 40 40 40 3

Wanderausstellungen

Wir touren mit zwei mobilen Ausstellungen für Sie durch ganz Unterfranken. Nutzen Sie diese Möglichkeit um Wohnassistenzsysteme auch in Ihrer Region kennenzulernen.

Ausstellungen besuchen

Wir touren mit zwei mobilen Ausstellungen für Sie durch ganz Unterfranken. Nutzen Sie diese Möglichkeit um Wohnassistenzsysteme auch in Ihrer Region kennenzulernen.

Ausstellung buchen
Sie möchten unsere Wanderausstellung buchen und in Ihrer Einrichtung ausstellen? Melden Sie sich gerne bei uns. Die Buchung der Ausstellung ist kostenfrei und einfach möglich. Wir liefern Ihnen die verschiedenen Ausstellungselemente an und bauen diese für Sie auf. Danach können Sie direkt erste Besucher:innen empfangen. Die Elemente sind komplett eigenständig funktionsfähig und benötigen keinen Einweiser oder Guide. Ihre Einrichtung sollte über ein Foyer, Atrium oder einen öffentlich zugänglichen Raum verfügen, damit die Ausstellung einfach während Ihren Öffnungszeiten besucht werden kann.
Technologiekatalog

Wir haben einen Technologiekatalog für Sie zusammengestellt, in dem Sie eigenständig nach passenden Wohnassistenzsystemen für Sie oder Ihre Angehörigen stöbern können.


Unser Beratungsteam steht Ihnen gerne zur Seite

Vor Ort, am Telefon oder per E-Mail sind wir für Sie erreichbar

Emma Ferkinghoff
Johannes Seuffert
Stephanie Tratt
Sebastian Tröster
Franziska Wehner

Wohnassistenzsysteme

Wohnassistenzsysteme sind technische Helferlein zuhause

Beispiele von über mehr als 50 Wohnassistenzsysteme aus unserer Musterwohnung

Herdsicherheit
Eine Herdabschaltung beobachtet den Kochvorgang. Sie erkennt, ob sich eine Person vor dem eingeschalteten Herd befindet oder nicht. Einen vergessenen Herd schaltet sie nach einer gewissen Zeit automatisch ab.
 
 
ELEKTRONISCHES TÜRSCHLOSS
Durch einen kleinen, einfach nachzurüstenden Motor, öffnet die Tür kontaktlos durch Zahlencode, Fingerabdruck, Transponder oder Mobiltelefon. Es schafft zusätzlichen Komfort und hilft Menschen, die zu wenig Kraft haben oder dazu neigen, ihren Schlüssel zu vergessen.
 
HAUSNOTRUF

Der Hausnotruf fordert in Notsituationen auf direktem Weg Hilfe an. Er kann durch einen Notrufknopf, den die hilfebedürftige Person am Körper trägt, oder per Sprachbefehl aktiviert werden. Er löst eine Alarmierung der Angehörigen und der Hausnotrufzentrale aus.

Wohnassistenzsysteme kurz erklärt

Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengefasst

Was sind Wohnassistenzsysteme?

Wohnassistenzsysteme unterstützen Menschen in ihrem zuhause und im Alltag. Sie tragen zu mehr Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit der Betroffenen, sowie zur Unterstützung der Pflege und Medizin in den eigenen vier Wänden bei.

Dabei handelt es sich um moderne Technologien, die in den eigenen Räumlichkeiten angebracht werden können oder in Form von Apps oder mobilen Geräten Unterstützung leisten.

Benötige ich Internet für den Einsatz?

Einige Wohnassistenzsysteme benötigen Internet. Ein großer Teil der Systeme und Lösungen funktioniert aber auch ohne Internet oder ohne, dass die betroffene Person ein Smartphone oder ein mobiles Endgerät benötigt.

Was ist das Richtige Wohnassistenzsystem für mich?

Das ist sehr abhängig von den individuellen Fähigkeiten und den Gegebenheiten in Ihrem Zuhause. Gerne prüfen wir dies gemeinsam mit Ihnen in einem Beratungsgespräch.

Was ist in Mietswohnungen?

Viele Assistenzsysteme können einfach nachgerüstet werden und eigenen sich daher sehr gut für den Einsatz in Mietwohnungen. In einzelnen Fällen sollten Sie Rücksprache mit Ihrem Vermieter halten.

Werden Wohnassistenzsysteme gefördert?

Die Fördermöglichkeiten für Wohnassistenzsysteme sind sehr speziell und werden auf den einzelnen Fall heruntergebrochen. Wir geben Ihnen gerne einen Überblick.

Was sollte ich bei Neubauten beachten?

Auch in Neubauten lässt sich bereits für den Einsatz von Wohnassistenzsysteme vorsorgen indem Sie beispielsweise zusätzliche Leitungen, LAN oder Steckdosen einplanen. Wir haben zahlreiche Tipps für den Neubau, die wir gerne mit Ihnen teilen.

Wie gut muss ich mich mit Technik auskennen?

Grundsätzlich benötigen Sie keine technischen Kenntnisse für den Einsatz von Wohnassistenzsysteme. Wir klären Sie gerne über die wichtigsten Aspekte auf. Bei der Installation oder Umsetzung unterstützen Fachfirmen.

Publikumstag

Schauen Sie am Publikumstag ohne Anmeldung vorbei!

  • Jeden 1. & 3. Donnerstag im Monat
    ausgenommen bayerische Feiertage

  • DeinHaus 4.0 Unterfranken
    Münchner Str. 5 | 5.OG
    97688 Bad Kissingen

  • Öffnungszeiten
    11 bis 18 Uhr ohne Termin

  • Parkplätze
    Parkhaus Zentrum, direkt nebenan

  • ZOB - "Berliner Platz"
    Zentraler Omnibus Bahnhof, direkt nebenan

nächster Öffnungstag
18.04.2024

Unsere Wanderausstellungen

Haben Sie schon unsere Wanderausstellungen besucht?

Für Jung & Alt

Interaktiver Medientisch

Feedback-Terminal

Aktueller Tourenplan

Hier können Sie unsere Wanderausstellungen besuchen

  • Lohr am Main
    Raiffeisenbank Main-Spessart eG,
    Rechtenbacher Str. 11
    97816 Lohr a.Main

  • Öffnungszeiten
    Mo. - Fr. :   9:00 bis 17:00 Uhr

  • Zeitraum
    03.04. bis 22.04.2024


Technologiekatalog

Sie suchen nach einer passenden Lösung?

Verschaffen Sie sich schnell, einfach und terminunabhängig
einen Überblick über mehrere hundert technische Wohnassistenzsysteme

Technologiekatalog

  • 45 Technologiekategorien
  • 500+ Produkte

  • Erfahrungsberichte
  • für Bürgerinnen & Bürger

  • für Fachkräfte

Kontakt

  • Sie möchten uns schreiben?

    Sie haben allgemeine Fragen zum Projekt? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

    Vorname: *
    E-Mail: *
    Betreff:
    Name: *
    Telefon: *
    Nachricht: *
    Wir legen großen Wert auf Datenschutz. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
  • Sie möchten unsere Wanderausstellung buchen?

    Sie möchten unsere Wanderausstellung buchen und in Ihrer Einrichtung ausstellen? Melden Sie sich gerne bei uns. Die Buchung der Ausstellung ist kostenfrei und einfach möglich. Wir liefern Ihnen die verschiedenen Ausstellungselemente an und bauen diese für Sie auf. Danach können Sie direkt erste Besucher:innen empfangen. Die Elemente sind komplett eigenständig funktionsfähig und benötigen keinen Einweiser oder Guide. Ihre Einrichtung sollte über ein Foyer, Atrium oder einen öffentlich zugänglichen Raum verfügen, damit die Ausstellung einfach während Ihren Öffnungszeiten besucht werden kann.

    Ausstellungsort:

    Landkreis/kreisfreie Stadt: *
    Landkreis/kreisfreie Stadt außerhalb Unterfranken
    Straße, Hausnummer: *
    Ausstellungsraum (Foyer, Lichthof, etc.): *
    Institution/Unternehmen: *
    PLZ, Ort: *
    Barrierefreiheit: Der oben angegebene Ausstellungsort verfügt über einen barrierefreien Zugang *
    Ja, der Ausstellungsort ist barrierefrei zugänglich.
    Nein, der Ausstellungsort ist nicht barrierefrei zugänglich.
    Anlieferungsbedingungen: Ich bestätige, dass die Anlieferung einer Transportbox (Maße 139x84x85 cm) bis zum Ausstellungsort barrierefrei möglich ist. (Dies ist kein Ausschlusskriterium: Die Wanderausstellung ist modular aufgebaut, sodass Sie auch in ihren einzelnen Elementen eine informative Wirkung erzielt. Sollten die oben angegebenen Anlieferungsbedingungen nicht möglich sein, kann die Wanderausstellung auch modular gebucht werden) *
    Ja, die Anlieferungsbedingungen sind erfüllt.
    Nein, Ich möchte die Wanderausstellung modular buchen.
    Option 3

    Zeitraum (mindestens 4 Wochen):

    Lieferung:  *
    Abholung: *

    Bitte beachten Sie, dass es bei Ihrem Wunschtermin zu Überschneidungen kommen kann. Von daher bitten wir Sie, uns einen alternativen Termin zu nennen. Sollten Überschneidungen entstehen, kommen wir auf Sie zu.

    Alternativer Termin für die Lieferung:  *
    Alternativer Termin für die Abholung: *

    Verantwortliche/r Ansprechpartner/in vor Ort:

    Vorname: *
    E-Mail:  *
    Name: *
    Telefon:  *
    Wir legen großen Wert auf Datenschutz. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
  • Sie möchten in einer größeren Gruppe zu uns kommen?

    Ab einer Gruppengröße von 7 Personen können Sie einen individuellen Termin für eine rund 60-minütige Führung vereinbaren. Wir begleiten Sie auf dem Rundgang und stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten für Wohnassistenzsysteme sowie der barrierefreien Wohnraumgestaltung vor.

    Vorname *
    Telefon *
    Zielgruppe*
    Privatperson
    Fachkräfte/ Unternehmer
    Name *
    E-Mail
    Wunschtermin *
    Gruppengröße *mindestens 7 Personen / maximal 20 Personen
    Wunschuhrzeit *
    Wir legen großen Wert auf Datenschutz. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
  • Sie möchten eine Telefon- oder Videoberatung vereinbaren?

    Wir sind Ihre Anlaufstelle rund um Wohnassistenzsysteme in Ihrem eigenen Zuhause oder in der professionellen Pflege. Wohnassistenzsysteme sind technische Unterstützer, die den Alltag von Pflege- und Hilfebedürftigen und den Menschen die sie pflegen, erleichtern und Ihnen Sicherheit bieten. Unser Expertenteam unterstützt Sie dabei passende Lösungen für Ihre Bedarfe zu finden.

    Vorname: *
    Telefon: *
    Zielgruppe*
    Privatperson
    Fachkräfte/ Unternehmer
    Name: *
    E-Mail:
    Welche Beratung wünschen Sie? *
    Telefonberatung
    Videoberatung
    Wir legen großen Wert auf Datenschutz. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Projekt DeinHaus 4.0 Unterfranken

Der Fördergeber für das Projekt ist das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention. Das Projekt hat zum 01.01.2021 gestartet. Angelegt ist der Förderzeitraum bis Ende 2024.
Judith Gerlach, MDL
Bayerische Staatsministerin für Gesundheit, Pflege und Prävention

„Möglichst lange daheim wohnen bleiben können – das wünschen sich viele ältere oder pflegebedürftige Menschen. DeinHaus 4.0 in Unterfranken zeigt: Digitale Wohnassistenzsysteme können helfen, diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen. Dabei ist es wichtig, Vorbehalte gegen digitale Techniken abzubauen und so Berührungsängste zu nehmen – bei Pflegebedürftigen, Pflegekräften und pflegenden Angehörigen. DeinHaus 4.0 in Bad Kissingen leistet hierfür einen bedeutenden Beitrag.“